WordPress Backups

WordPress-Updates, ein guter wichtiger Schutz gegen Hackerangriffe

WordPress Backups, warum eine regelmäßigen Sicherung wichtig ist?

WordPress-Backups sind ein wichtiger Teil einer wirkungsvollen Backup-Strategie. Deshalb sollte diese Sicherungsmethode für jede kommerzielle Webseite genutzt werden. Bei einem Hackerangriff besteht die Gefahr, dass Ihre gesamte Webseite tage, evtl. sogar wochenlang nicht erreichbar ist. Ohne ein Backup lassen sich viele Inhalte der Seite nicht wieder herstellen. Das alleine kann für ein Unternehmen schon strak schädigend sein. Wird die Webseite für die Kundengewinnung eingesetzt, hat das weitere Auswirkungen auf Ihr  Geschäft.

Google Ranking durch Backups sichern

Ungeachtet dessen, kann eine Ausfall Ihrer Webseite über eine längere Zeit hinweg ei weitaus größerer Problem mit sich bringen. Denn der Suchmaschinenriese Google mg es Garnichts, wenn Webseiten nicht erreichbar sind. Deshalb wird er die Homepage auf einen der hinteren Plätze verweisen. 
Die meist über Jahre aufgebauten vorderen Rankingplätze, gehen durch eine offline geschaltete Webseite verloren. Diese wiederzuerlangen kostet eine Menge Zeit oder sehr viel Geld. Deshalb ist es umso wichtiger, kontinuierliche Sicherungen der gesamten Webseite anzulegen.

WordPress Sicherung mit Hilfe eines Backupplans

Eine Webseiten-Sicherung lässt sich manuell (per Hand), oder automatisiert durchführen.  Plugins anlegen. Um ein manuelles Backup anzulegen, benötigt es einiges an Erfahrung und ist für Alien nicht zu empfehlen. Es gibt zahlreiche Backup-Plugins, die einem die Arbeit abnehmen. Aber auch hier muss man sich etwas in die Matere einfuchsen. Möchten Sie lieber, dass Ihre ´System regelmäßig von einem Profi gesichert wird? Dann schauen Sie doch einfach mal bei meinen Wartungspaketen vorbei. Alle Pakete beinhalten auch einen Backups-Service. Somit sind Sie immer auf der sicheren Seite und können sich wieder voll und ganz auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren.

Wie oft sollte ein WordPress Backup erstellt werden?

WordPress WartungsvertragEs ist zwar erfreulich, dass Ihre Webseite schnell mithilfe eines WordPress Backups wieder hergestellt werden kann. Doch wenn die Sicherung mehrere Monate oder sogar Jahre alt ist, fehlen Ihnen evtl. aktuelle Daten. Sollten Sie die Backups per Hand erstellen, ist natürlich eine gewisse Kontinuität wichtig.

Hierbei eignet sich ein Backupplan. Dafür reicht ein einfacher Kalendereintrag vollkommen aus. In welche Intervalle WordPress Updates erstellt werden sollten, hängt von Ihrer Webseite ab. Ändern Sie Ihre Inhalte alle Monate einmal, reicht es vollkommen aus, eine monatliche Sicherung zu erstellen. Aktualisieren Sie jedoch täglich ihre Internetseite oder betreiben einen Blog, dann sollten Sie Ihr System natürlich häufiger absichern.
Übrigens, möchten Sie für Ihre Webseite nur ein einziges Backup erstellen lassen, ist das kein Problem. Für einen Pauschalbetrag von 49,- € erstelle ich Ihnen eine Sicherung Ihres WordPress Systems, (auch ohne Wartungsvertrag.)

WordPress Backups auf deutschen Servern

Meine WordPress Pflegeangebote bieten genau das richtige für Ihre Webseite. Benötigen Sie weitere Leistungen als die bereits in meinen Standardpakete enthalten sind? Kein Problem, wir können gerne in einem Gespräch einen auf Sie abgestimmten Wartungsvertrag vereinbaren. Weiterhin besteht die Möglichkeit, WordPress Backups ohne Wartungsvertrag zu buchen. Die Abrechnung erfolgt dann per Pauschalbetrag. Alle von mir erstellten Website-Backups werden auf deutschen Servern gesichert, das besonders in Hinsicht des Datenschutzes wichtig.

Lehnen Sie sich zurück mit der Gewissheit, dass Ihre Webseite sicher ist und jederzeit wieder hergestellt werden kann.

WordPress-Wartung & Service

Konzentrieren Sie sich wieder voll und ganz auf Ihr Kerngeschäft. Ich übernehme die Pflege und Wartung Ihrer WordPress Webseite.